StartAktuelle AusgabeGesellschaft & PolitikBürgerschaftswahlen in Hamburg

Bürgerschaftswahlen in Hamburg

  • PDF
  • Drucken
  • E-Mail

Die Wahlen zur 20. Hamburgischen Bürgerschaft finden am 20. Februar 2011 statt.  Gewählt werden auch neue Bezirksversammlungen, allerdings zu einer verkürzten Wahlperiode bis zum 13. Juni 2014.

Zwei armenisch-stämmige Kandidaten stellen sich dieser Wahl.

Der in Armenien geborene Vahan Balayan studiert noch an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Politikwissenschaften und ist Mitbegründer und 1. Vorsitzender des Jugendverbandes Kilikia e.V. in Hamburg. Balayan ist erst seit 2010 bei der CDU, aber konnte als Kandidat für die Bezirksversammlung Hamburg-Mitte bereits Platz 10 der Bezirksliste erobern. Auch Anaida Virabian kandidiert bei den Wahlen zur Hamburgischen Bürgerschaft im Wahlkreis 1 für die CDU. Die aus Armenien stammende Lehrerin für Mathematik und Elektro- Medientechnik ist Landeskoordinatorin des Migrantinnen-Netzwerks und stellvertretende  Landesvorsitzende der Frauenunion der CDU Hamburg.

Den beiden Kandidaten kann man zu ihrer Politik Fragen via „abgeordnetenwatch“ stellen:

http://www.abgeordnetenwatch.de/anaida_virabian-294-41469.html

http://www.abgeordnetenwatch.de/vahan_balayan-294-41040.html

Vahan Balayan hat auch im Facebook eine persönliche Seite:

www.Facebook.com/vahanbalayan

 

This content has been locked. You can no longer post any comment.

Armenische Stadt Kesab im syrischen Latakia



Armenische Stadt Kesab im syrischen Latakia war Mitte März türkisch-isalmischen Angriffen ausgesetzt

www.wikipedia.de | Kesab

Armeniens Eurovision Song für Kopenhagen "Not Alone" von Aram MP3

Person des Tages


Avakov

Arsen Borysovych Avakov

Interimsinnenminister der Ukraine

Bekanntmachung

Ausschreibung: Übersetzerwerkstatt Deutsch-Armenisch/Armenisch-Deutsch

Verwandte Beiträge

HayReporter

Einladung zum neuen Kinder- und Jugend-Projekt von HAYsociety
Flyer hier

Europarat

Armenien übernimmt den Vorsitz im Ministerkommittee des Europarats in Straßburg für sechs Monate. 

HAYsociety Spende


Unterstützen Sie mit einer Spende HAYsociety - Das Armenische Magazin

Diaspora & Rückkehr

Auf dem Weg nach
"Nor Bolis"? Text hier aufrufen:
icon Diaspora & Rückkehr

Nor Bolis (türk. Version)

Armenische Küche

Newsletter

Hier können Sie sich für den Newsletter von HAYsociety anmelden!

Unsere Verlage

 

  

  

HAYconsult

Weitere Dienstleistungen bietet unser Servicebereich HAYconsult an:

Armenischunterricht;
Armenienreisen;
Lesungen, Konzerte und Ausstellungen;
Grafik, Präsentation und Internetpräsenz

Sprechen Sie uns an!

Angebot | Publikation

Hay Media

Geschichte der
armenischen Migration

Armenische Anthologie

Der Diaspora-Roman von Schahnur in deutscher Erstübersetzung.